Musik

von Peter Tertinegg

Und wieder einmal hatte er sich bei der Fernbedienung verdrückt und war in einem Bereich gelandet, in welchem Gehörlose die Dialoge in Form von Untertiteln lesen konnten, doch auch die Geräusche und die Musik beschrieben wurden.
Und irgendwann – und auch, weil es ihm einfach nicht gelingen wollte, die Fernbedienung wieder umzustellen – begann er sich dafür zu interessieren, welche Arten von Musik diese Untertitel ankündigten: Da gab es melancholische Musik, heitere Musik, spannende, lustige, unruhige, finstere, traurige Musik, und manchmal einfach nur Musik –

Advertisements