Der Ausgleich

von Peter Tertinegg

„- warum es bei uns immer sammetweiches Klopapier sein muss?
Weil unser Vater damals, in seiner liebevollen Sparsamkeit, die Zeitungen in kleine Rechtecke zerschnitt und uns dann zeigte, wie diese weichzurubbeln wären, um damit unsere Hintern ordentlich säubern zu können, woraufhin wir ein jedes Mal Druckerschwärze an den Händen hatten, und wahrscheinlich an unseren Hintern auch -“

Advertisements